Rufen Sie uns an: 0 66 59 / 9 87 94 – 0

Walcher, ihr kompetenter Partner für Energietechnik

Transformator im Blechgehäuse

VA
Die Primärspannung muss zwischen 100V und 800V liegen. Frequenz: 50 – 60 Hz.
V
Bitte beachten Sie, dass die Summe der Produkte aus Spannung und Stromstärke der Sekundärwicklungen nicht größer sein darf, als die Leistung des Transformators. Auswahl zurücksetzen
V

A
V

A
V

A

Nach VDE 0570, EN 61558, Isolationsklasse T40/E Die Transformatoren sind in einem Blechgehäuse Schutzart IP23 oder IP54 eingebaut. Primär- und Sekundärspannungen werden auch für Muster und Kleinserien nach Kundenwunsch gewickelt. Eingangsseitig wahlweise Anschlusskabel mit Schukostecker oder CEE-Kupplung (individuell anfragen) oder mit einer metrischen Verschraubung. Ausgangsseitig wahlweise mit einer Schukosteckdose oder CEE-Steckdose (individuell anfragen) oder mit einer metrischen Verschraubung.

Wählen Sie zuerst eine Produkt-Variation aus, um spefizische Eigenschaften angezeigt zu bekommen.