Rufen Sie uns an: 0 66 59 / 9 87 94 – 0

Walcher, ihr kompetenter Partner für Energietechnik

Dreiphasentransformator im Blechgehäuse

VA
Die Primärspannung muss zwischen 100V und 800V liegen. Frequenz: 50 – 60 Hz. Bitte immer die verketteten Spannungen angeben.
V
Bitte beachten Sie, dass die Summe der Produkte aus Spannung und Stromstärke der Sekundärwicklungen nicht größer sein darf, als die Leistung des Transformators. Bitte immer die verketteten Spannungen angeben.
Auswahl zurücksetzen
V

A
V

A
V

A

Nach VDE 0570, EN 61558, Isolationsklasse T40/E Die Transformatoren der Baureihe TG3 sind in einem Blechgehäuse Schutzart IP23 oder IP54 eingebaut. Eingangsseitig wahlweise Anschlusskabel mit CEE-Kupplung (individuell anfragen) oder mit einer metrischen Verschraubung. Ausgangsseitig wahlweise mit einer CEE-Steckdose (individuell anfragen) oder mit einer metrischen Verschraubung. Ab 10 kVA: Wahlweise auf 4 Stück Lenkrollen (zwei mit Feststeller) montiert. (individuell anfragen)

Wählen Sie zuerst eine Produkt-Variation aus, um spefizische Eigenschaften angezeigt zu bekommen.